Neu: besuchen Sie unseren Gartenratgeber!


 



% Alle Angebote % >

Gefüllte Narzissen Heamoor 6 Stück
6,69 €* 4,68 €* RABATT
-30%
Rösle Kinderbackset 5-tlg.
29,95 €* 22,98 €* RABATT
-23%




Mehr als 190 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   

 

Bio Goldthymian Kräuterpflanze

Weitere Ansichten:
Bio Goldthymian Kräuterpflanze
2.489997
2,49 €*
inkl. 7 % MwSt.
Artikel nicht verfügbar
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar

Artikel nicht verfügbar
Lieferzeit normalerweise  Lieferung werktags innerhalb von 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei ab 45,00 €
    Versandkosten innerhalb Deutschlands bei Warenwert bis 44,99 €: 6,90 € weitere Details  
Zitroniger Augen-und Gaumenschmeichler...
Code Bio Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Höhe 20 cm
Standort sonnig
Winterhart ja
Lebenszyklus mehrjährig
Produktbeschreibung
Goldthymian (Thymus citridorus variegata)
Topfgröße 12/13 cm

Intensiver Zitronenduft gepaart mit hohem Zierwert!
Im Kräutergarten steht er gerne sonnig, warm und eher trocken, er ist bedingt winterhart.
Unterstützt die Verdauung fetter Speisen, gehört als fester Bestandteil zur mediterranen Küche.

Inhaltsstoffe:
  Thymol, Carvavcrol, Borneol, Cymol, Gerbstoffe, Bitterstoffe, Pinene, Saponine, Bitterstoffe

Konservierung:  Triebe abschneiden, zu Bündeln zusammenbinden und zum Trocknen im luftigen Schatten aufhängen. Die getrockneten Zweige zerreiben und in einem dunklen verschraubbaren Gefäß aufbewahren.

Rezeptvorschlag:  Thymiansirup: 150 Gramm frische Thymianzweige ein wenig klein hacken. Mit 600 Milliliter kochendem Wasser übergießen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Blätter ab filtern, 375 Gramm Zucker zufügen und bei schwacher Hitze zu einem dickflüssigen Sirup einkochen lassen. In eine Flasche abfüllen und kühl lagern. Als Hustenlöser und z.B. zu Speiseeis.

Tee:  Zwei Teelöffel frische Thymianblätter mit 250ml kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Bei Kindern: halbe Dosis. Mit Honig gesüßt, bei Husten, Bronchitis und zur Stärkung der Abwehrkräfte.

Badesalz:  Badesalz: Meersalz zusammen mit getrockneten zerkleinerten Blättern im Wechsel (Schichten) in ein verschließbares Glas füllen. Zum Schluss einige Tropfen Melisse- oder Lavendelöl auf die oberste Salzschicht träufeln und Glas verschließen. Nach ca. zwei Wochen gebrauchsfertig. Für ein Vollbad geben Sie eine Tasse der Mischung in ein Leinensäckchen und hängen es ins Badewasser.

Weitere Infos vom Erzeuger: HIER
Mehr als 180 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   

Empfohlenes Zubehör

Kunden kauften auch:

2 Klicks für mehr Datenschutz