Neu: besuchen Sie unseren Gartenratgeber!


 



% Alle Angebote % >

Gefüllte Narzissen Mix 25 Stück
5,99 €* 4,19 €* RABATT
-30%
Blausternchen Scilla 500 Stück
59,00 €* 41,30 €* RABATT
-30%
Botanische Narzissen Baby Moon 10 Stück
2,49 €* 1,74 €* RABATT
-30%




Mehr als 190 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   

 

Bio Schweizer Minze Kräuterpflanze

Weitere Ansichten:
Bio Schweizer Minze Kräuterpflanze
2.990008
2,99 €*
inkl. 7 % MwSt.
Artikel nicht verfügbar
Dieser Artikel ist zur Zeit leider nicht verfügbar

Artikel nicht verfügbar
Lieferzeit normalerweise  Lieferung werktags innerhalb von 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei ab 45,00 €
    Versandkosten innerhalb Deutschlands bei Warenwert bis 44,99 €: 6,90 € weitere Details  
Nicht nur für Eidgenossen...
Code Bio Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Höhe 40 cm
Standort sonnig-halbschattig
Winterhart ja
Lebenszyklus mehrjährig
Produktbeschreibung
Schweizer Minze (Mentha spicata Swiss)
Topfgröße 12/13 cm

...Die Schweizer Minze ist eins der 13 Ricola-Kräuter in der geheim gehaltenen Rezeptur für jedes Ricola-Kräuterbonbon und sie besticht durch den feinen Zitrusduft ihres Minzaromas.
Mehrjährige, winterharte, krautige Pflanze, für halbschattige bis sonnige Standorte, die sich auch über unterirdische Ausläufer im Kräutergarten verbreitet. Zum Schutz vor unerwünschter Ausbreitung sollte unbedingt eine Rhizomsperre verwendet werden.

Inhaltsstoffe:  Menthol, ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide und Bitterstoffe

Konservierung:  Zweige abschneiden und in einer flachen Schicht an einem luftigen und schattigen Ort trocknen. Die getrockneten Zweige in einem dunklen, verschraubbaren Gefäß aufbewahren.

Rezeptvorschlag: Trendiger Sommerdrink 'Hugo': 3 Minzblätter in ein bauchiges Weinglas geben. Die Blätter mit dem Mörser etwas andrücken. Eine Limettenscheibe und Eiswürfel nach Belieben dazu. Dann mit 150 ml Prosecco, 100 ml Mineralwasser und 4 Teelöffel Holunderblütensirup auffüllen. Erfrischen und genießen.

Rezeptvorschlag:  Eiskalter Zitronentee: Eine Hand voll Minze-Blätter und zwei Hände voll Zitronenverbene-Blätter mit 1 Liter heißem Wasser aufbrühen, 10 Minuten ziehen lassen. Kräuter absieben und eine Spirale Zitronenschale hineingeben. Verdünnen Sie das ganze zur Hälfte mit kohlesäurehaltigem Mineralwasser. Nach Geschmack süßen, Eiswürfel einfüllen, fertig.

Tee:
  Marrokanischer Tee: 1 Liter Wasser aufkochen. 1 Esslöffel Chinesischer grüner Tee (Gunpowder) in eine Kanne geben und mit etwas heißem Wasser übergießen. Diese Mischung ca. eine halbe Minute ziehen lassen und danach das Wasser abschütten. Die Teeblätter verbleiben in der Kanne. Nun gibt man eine Hand voll frischer Minzblätter und 100g Zucker hinzu. Abschließend mit 1 Liter heißem Wasser übergießen, nochmals 3 Minuten aufkochen und anschließend 5 Minuten ziehen lassen. Den Tee aus etwa einem halben Meter höhe eingießen, damit er im Glas schäumt. Eventuell nach Belieben nachsüßen.

Badezusatz und Würzöl:  Minzzweige locker in eine Flasche füllen und mit einem kalt gepressten Öl übergießen bis alle grünen Teile bedeckt sind. Verschließen und 3 Wochen in die Sonne stellen. Danach Öl abfiltern und kühl aufbewahren. Verwendung als Badezusatz, zum Einreiben aber auch als Würze zu Fleisch, für Reisgerichte und Salatmarinaden.

Weitere Infos des Erzeugers HIER
Mehr als 180 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   

Empfohlenes Zubehör

Kunden kauften auch:

2 Klicks für mehr Datenschutz