Bio Wilde Rauke, Rucola Drachenzunge Kräuterpflanze

2,99 €*

inkl. 7 % MwSt. Versandkosten

Lieferzeit Lieferung ab März 2018



Art.Nr. Land111


Diese Drachenzunge gehört auf jede Schnitte...
Code Bio Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Höhe 50 cm
Standort sonnig-halbschattig
Winterhart ja
Lebenszyklus mehrjährig

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Bio Wilde Rauke, Rucola Drachenzunge Kräuterpflanze

Wilde Rauke, Rucola Drachenzunge (Diplotaxis tenuifolia)
Topfgröße 12/13 cm

Neue Sorte: Sehr robust, wüchsig und noch würziger als die bekannte Sorte

Vitaminreicher Wildsalat aus germanischer Zeit mit typisch nussigem Geschmack, der jedes Schulbrot oder Pausenschnitte zu einem lukullischen Erlebnis werden lässt!
Bereits in römischer Zeit wurde die Rauke als Nahrungsmittel genutzt und als Aphrodisiakum betrachtet. Sie ist mehrjährig und winterhart, sollte einen sonnigen Platz im Kräutergarten bekommen und gleichmäßig feucht gehalten werden.

Inhaltsstoffe:   Senföl, Vitamin A und Vitamin C, Kalium, Eisen und Glykosinolate.

Konservierung:   Normalerweise nicht nötig, da das ganze Jahr erhältlich. Ansonsten die kleingehackten Blätter lagenweise schockgefrieren und erst dann in Beutel geben und im Tiefkühlschrank lagern.

Rezeptvorschlag:  Pesto: 50 Gramm Vietnamesischer Koriander, 50 Gramm Basilikumblätter, 50 Gramm Rucola, 6 Knoblauchzehen, 50 Gramm geriebener Parmesan, 75 Gramm Pinienkerne und 200 ml Olivenöl im Mixer feinhacken. In ausgekochte Gläser geben und eventuell mit Olivenöl bedecken.

Genuss pur:
Frische Blätter aufs Käsebrot, als nussige Salatbeilage, auf Pizza und an Pasta.

Weitere Infos des Erzeugers HIER

Mehr als 180 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   
Back to Top