Heckenpflanze Apfelrose Rosa rugosa 30/40cm 3 L Co.

6,98 €* - 8,99 €*

inkl. 7 % MwSt. ,zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferung werktags innerhalb 5 Tagen (Mo. - Fr.)


Mengenrabatt

Anzahl Preis Ersparnis
1-2 8,99 €*
3-5 7,50 €* -16.6 %
>= 6 6,98 €* -22.4 %

Art.Nr. 060318-KL-3


Die Alleskönnerin!
Topfgröße 3 l Co.
Verkaufsgröße 30-40 cm
Wuchshöhe ca. 120-200 cm
Standort sonnig-halbschattig
Bemerkungen prima Vogelschutz-und Vogelnährpflanze, Bienenweide

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Heckenpflanze Apfelrose Rosa rugosa 30/40cm 3 L Co.

Wildrose Rosa rugosa- Apfelrose, Kartoffelrose, Hagebutten-Rose als Blütenhecke / Heckenpflanze   wird im 3 L Co. geliefert
Tipp: Für eine ansprechende 3 Meter-Hecke oder 2m² empfehlen wir 3 Pflanzen in dieser Größe!
Apfelrose Kartoffelrose Wildrose Rosa rugosa
Diese Wildrose namens Rosa rugosa hat ihre recht profanen deutschen Bezeichnungen wie Kartoffelrose oder Apfelrose einzig ihrem Aussehen zu 'verdanken'. Die Blätter dieser robusten Wildrose ähneln dem Laub von Kartoffeln und ihre essbaren Hagebutten-Früchte erinnern stark an kleine Äpfel. Als duftende Heckenpflanze macht sich die Rosa rugosa sehr gut, auch sie bildet mit der Zeit undurchdringliche Schutzhecken und schirmt so manches Grundstück vor neugierigen Blicken im Sommer ab.
Der Nutzen für den Menschen besteht auch in ihren essbaren Früchten, aus denen sich leckere Marmelade etc. herstellen lassen. Doch wesentlich wichtiger ist doch der unmittelbare Nutzen für unsere Natur! So ist auch diese Wildrose ein ausgezeichnetes Vogelschutz-und Vogelnährgehölz und an ihren Blüten laben sich Bienen, Hummeln und andere, nützliche Insekten! Für naturnahe Gärten ist die Kartoffelrose also auch eine optimale Bereicherung!

Blütenfarbe:   rosa
Blütezeit: Juni-Oktober
Laubfarbe: grün
Füllung:    ungefüllt
Wuchsform: breitbuschig
Verwendung: als Böschungsbefestigung, in kleinen Gruppen, als Heckenpflanze
Blütengröße:   4-5 cm
Wuchshöhe: 120-200 cm
Wuchsbreite:  100-120 cm
Krankheitsresistenz:  sehr gut
Standort: sonnig-halbschattig
Bodenanspruch: nährstoffreich, tiefgründig

Wildrosen- für naturnahe Gärten ideal!
Back to Top