Heckenpflanze Hundsrose Rosa canina 40/60cm 3 L Co.

6,98 €* - 8,99 €*

inkl. 7 % MwSt. ,zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Lieferung werktags innerhalb 5 Tagen (Mo. - Fr.)


Mengenrabatt

Anzahl Preis Ersparnis
1-2 8,99 €*
3-5 7,50 €* -16.6 %
>= 6 6,98 €* -22.4 %

Art.Nr. 060318-KL-1


Hundsrosenhecken sind undurchdringlich-und das ist auch gut so.
Topfgröße 3 l Co.
Verkaufsgröße 40-60 cm
Wuchshöhe ca. 200-300 cm
Standort sonnig
Bemerkungen sehr schnittverträglich!

  Mehr Details

Produktbeschreibung

Heckenpflanze Hundsrose Rosa canina 40/60cm 3 L Co.

Wildrose Rosa canina Hunds-Rose als Blütenhecke / Heckenpflanze
wird im 3 L Co. geliefert
Tipp: Für eine prächtige 3 Meter-Hecke oder 2m² empfehlen wir 6 Pflanzen in dieser Größe!

Wildrosen- für naturnahe Gärten und als Heckenpflanze ideal!
Diese stark und schnell wachsende Wildrosenart ist die bekannteste Wildrose hierzulande, die oftmals an Böschungen, Halden oder als Boden-Befestigungs-Pflanze für Hänge verwendet wird. Auch begrünt die Hundsrose ehemalige Lehm -und Sandgruben.
Rosa canina ist die perfekte Heckenpflanze, denn sie wächst schnell und bildet mit der Zeit undurchdringliche Hecken.
Im Juni-Juli zeigt uns die Hundsrose ihre Blüten, die sehr angenehm duften und zahlreiche Insekten anziehen.
Und für naturnahe Gärten ist die Rosa canina eine besonders wichtige Pflanze, da sie zum einen verschiedenen Vögeln, die gerne in Bodennähe brüten, z. B. Rotkehlchen und Zaunkönigen, einen sicheren Nistplatz ermöglicht und wegen ihrer Hagebutten für viele Vogelarten die perfekte Vitamin-und-Nahrungsquelle darstellt.

Auch für uns Menschen sind die Hagebutten interessant, aus ihnen lassen sich vorzügliche Tees, Marmeladen & Gelees herstellen...

Hundsrose ( Rosa canina)

Blütenfarbe:  
rosé-weiß
Blütezeit:
Juni/Juli
Laubfarbe:
dunkelgrün
Füllung:   
ungefüllt
Wuchsform:
aufrecht, strauchartig, bogig überhängende Triebe mit starken Stacheln
Verwendung:
wehrhafte, undurchdringliche Hecke (sehr schnittverträglich!)
Blütengröße:  
5-10 cm
Wuchshöhe:
200-300 cm
Wuchsbreite: 
150-200 cm
Krankheitsresistenz: 
sehr gut
Standort:
sonnig
Bodenanspruch:
nährstoffreich, tiefgründig


Back to Top