% Alle Angebote % >

NEUDORFF Malusan Wundverschluss, 275 ml
8,99 €* 7,50 €* RABATT
-17%
Wolf FB-M FUGENBUERSTE Multi-Star
9,99 €* 7,98 €* RABATT
-20%
Weber Smokey Mountain Cooker 57cm
599,00 €* 419,30 €* RABATT
-30%




Mehr als 190 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   
 

Grünpflanzen für Wohnung und Büro

Grün ist die Grundlage Ihres Wohlbefindens. Grünpflanzen bringen die Natur in die Wohnung. Sie profitieren gleich mehrfach, Zimmerpflanzen sorgen für ein besseres Raumklima durch erhöhte Luftfeuchte, weniger Schadstoffe und lebendiges Grün wirkt beruhigend. - Überzeugen Sie sich von unseren Qualitäten!

Pro Seite:
Seite
Seite

Grünpflanzen



Grün entspannt...



Vor allem sind es die natürlichen Grüntöne der Blätter, die so positiv auf unser Wohlbefinden wirken. Holen Sie sich ein Stück Natur in Ihr Leben, mit Grünpflanzen wird es schöner!

Zimmerpflanzen für ein gesundes Raumklima



NASA Studien weisen auf die Verbesserung des Raumklimas sowie den Schadstoffabbau durch Grünpflanzen hin. Hier sei vor allem der Drachenbaum, die Friedenslilie (Einblatt), Efeu und Ficus erwähnt. Auf ganz natürliche Art erhöhen sie die Luftfeuchte im Wohnhaus. Räume mit schönen Grünpflanzen passen zum Lebensgefühl unserer Zeit.

Tropische Bäume, Glücksfedern und mehr...



Grünpflanzen sind in ihrer tropischen Heimat oft richtige Baumriesen. Unsere Auswahl eignet sich jedoch als Zimmerpflanze besonders gut. Viele unserer Grünpflanzen, wie zum Beispiel die Yucca Palme und der Drachenbaum, aber auch Zamioculcas (Sie kennen diese extrem pflegeleichte Zimmerpflanze sicher auch unter der Bezeichnung 'Glücksfeder') sind absolut pflegeleicht und auch für Anfänger oder das Büro gut geeignet.

Zimmerpflanzen sind modern



Minimalistische Einrichtungen wirken besonders attraktiv mit Grünpflanzen in modernen Lechuza-Pflanzgefäßen in einer Reihe mit mehreren gleichen Pflanzen. Auch für Büro oder Praxis ein beliebter pflanzlicher Hingucker. Garantiert mit positiven Nebenwirkungen. Aber auch Sukkulenten (das sind die dickfleischgen Pflanzen, die Wasser in ihren Blättern und im gesamten Pflanzenkörper speichern können) und Kakteen sind gerade bei jungen, berufstätigen Menschen beliebt, die nur wenig Zeit für die Pflege ihrer Pflanze haben aber dennoch auf Grün nicht verzichten möchten...

Ohne Licht geht es nicht



Lange Freude haben Sie an Ihren Grünpflanzen, wenn Sie für einen Platz mit ausreichendem, natürlichen Licht sorgen. Die meisten Pflanzen vertragen volles Licht, wenn sie langsam daran gewöhnt werden, denn in der Natur stehen sie auch in der Sonne oder im Schatten großer Bäume. Grünpflanzen benötigen meist weniger Licht als die blühenden Zimmerpflanzen.

Weniger ist oft mehr



Zuviel Wasser ist bei den meisten Zimmerpflanzen eher ein Problem als zuwenig. Sorgen Sie bitte beim Bewässern dafür, dass niemals überschüssiges Wasser im Übertopf den Wurzeln schadet. Von März bis September sollten Grünpflanzen alle 2 Wochen gedüngt werden. Bitte verwenden Sie unseren speziellen Grünpflanzen-Dünger.

Mit diesen wenigen Tipps werden Sie Ihre Räume in ein grünes Paradies verwandeln.
2 Klicks für mehr Datenschutz