Neu: besuchen Sie unseren Gartenratgeber!


 



% Alle Angebote % >

Weber Gasgrill Q 3200, Maroon
649,00 €* 519,95 €* RABATT
-20%
Rosenprimel Primula Belarina gelb Frühlingsflirt
3,99 €* 2,49 €* RABATT
-38%
Birchmeier Düngerstreuer Granomax
31,50 €* 27,20 €* RABATT
-14%




Mehr als 190 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   

 

Hier finden Sie eine Auswahl von geeigneten Zwerggehölzen und Zwergrhododendren für das Grab. Besonderen Wert legen wir bei unserer Auswahl auf langsam wachsende Sorten, die für Sie entsprechend weniger Pflege bedeuten.
Beachten Sie auch bitte unsere neue Kategorie 'Winterharte Kübelpflanzen' die ein umfangreiches Sortiment an winterharten, blühenden oder immergrünen Zwerg-Gehölzen beinhaltet!

Winterharte Zwerggehölze: Die erste Wahl, wenn es um die Bepflanzung von Gräbern geht…



Mit Zwerggehölzen kleine Flächen liebevoll gestalten …
Nicht nur die Bepflanzung von Gräbern ist mit winterharten, kleinwüchsigen Gehölzen besonders geschmackvoll und edel, auch in kleinen Vorgärten, an Terrasse oder auf dem Balkon als Kübelpflanze kommen Zwerggehölze besonders gut zur Geltung.

Warum Zwerggehölze für den Friedhof?



Kleinwüchsige Gehölze sind natürlich sehr pflegeleicht und können gerade auf kleineren Flächen wie Gräbern sehr gut in Szene gesetzt werden. Besonders gut wegen des nicht vorhandenen Blattfalls wie bei Laubgehölzen eignen sich Zwerg-Nadelgehölze für die Grabbepflanzung. Hier entscheidet einzig der Geschmack, ob es eher ein dunkelgrünes oder lieber ein Nadelgehölz mit bläulichen Nadeln sein darf.
Bizarre Wuchsformen gibt es bei den kleinen Zwerg Nadelgehölzen ebenso wie bei den Miniatur Laubgehölzen.

Welche blühenden Zwerggehölze für den Friedhof gibt es?



Blühende Zwerggehölze sind selbstverständlich auch eine gute Wahl für die Bepflanzung eines Grabes. Wir denken hier an kleinwüchsige Azaleen und Rhododendron Sorten (4 Beispiele hier klicken), die im Frühjahr zwar nur relativ kurz, aber wunderhübsch in verschiedenen Farben blühen. Aber auch vor und nach der Blütezeit sind die blühenden Gehölze durchaus attraktiv, gerade wenn sie mit weiteren blühenden Pflanzen, die eine frühere oder spätere Blütezeit haben, kombiniert werden.
Auch relativ kleinwüchsige Laubgehölze mit Blüten wie die Zwerg Hortensie ‚Preziosa‘ eignen sich gut für ein halbschattiges Grab. Bedenken Sie jedoch bitte, dass gerade blühende Gehölze wie Hortensien einen starken Wasserbedarf haben und der Friedhof oftmals nicht um die Ecke liegt…

Welche Pflanzen passen auch auf ein gepflegtes Grab?



Aus unserer Baumschule und Staudengärtnerei beziehen wir für die Grabbepflanzung auch viele, verschiedene, andere Zwerggehölze. So zum Beispiel kleinwüchsige Bambus Pflanzen oder Gräser, die immer eine große Harmonie ausstrahlen und deren Halme sich im Winde schön bewegen. Das Garten-Federborstengras, Pennisetum 'Little Bunny' zum Beispiel eignet sich aufgrund seiner geringen Wuchshöhe von nur 30-40 cm ebenso für eine besondere Grabgestaltung- zum Beispiel in Verbindung mit dekorativen Steinen und Erika-Gewächsen oder winterharten, niedrigen Bodendeckern. Aus unserer Stauden Gärtnerei beziehen wir hervorragend passende, winterharte Stauden, die sich optimal zur Grabgestaltung eignen. Schauen Sie gerne auch in unsere Rubrik 'Grabbepflanzung' !

Warum nicht auch mal einen hübschen Steingarten als pflegeleichte Grabgestaltung?



In jedem Fall ist dies eine gute Gestaltungsidee für das Grab, denn hier können Sie mit einfachen Mitteln eine perfekte Optik erzeugen. Als Blickfang eignet sich hier ein Zwerggehölz Ihrer Wahl, welches entweder mittig aufs Grab gepflanzt wird oder als höchstes Element im hinteren Drittel des Grabes seinen  Platz findet. Davor oder ringsum ist das stahlblaue Blauschwingel Festuca cinerea ‚Elijah Blue‘ die perfekte Begleitpflanze, ggfls. in Kombination mit Steinen und niedrigen, blühenden Steingartenpflanzen wie Grasnelken, Polsterphlox oder Blaukissen…etc.

Zwerggehölze zur Grabgestaltung- immer attraktiv und sehr pflegeleicht!



Sie sehen, es gibt sehr viele Möglichkeiten, Ihr winterhartes Zwerggehölz auf dem Grab in Szene zu setzen.
Zwerggehölze für die Grabbepflanzung eignen sich in jedem Falle optimal, sie brauchen nicht viel Pflege, wachsen sehr langsam und sind je nach Sorte auch wintergrün...

2 Klicks für mehr Datenschutz