% Alle Angebote % >

Polyrattan Pflanzkübel Cube braun 3er Set
119,00 €* 89,00 €* RABATT
-25%
Primel gelb Primula vulgaris 8 Stück
9,99 €* 7,98 €* RABATT
-20%
Polyrattan Pflanzkübel eckig braun 40 cm
42,90 €* 29,98 €* RABATT
-30%




Mehr als 190 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   
 

Beste Kamelien für Garten und Wintergarten hier kaufen!

Kamelien –  eine der schönsten Pflanzenarten mit langer Ahnentafel…
In chinesischen und japanischen Gärten sind Kamelien seit langer Zeit sehr symbolträchtige  Ziersträucher, so versinnbildlichen zum Beispiel die einfach blühenden Arten Harmonie, Freundschaft und auch Eleganz...


Pro Seite:
Seite
Seite
Die Kamelie, botanisch Camellia japonica genannt, verdankt ihren Namen dem Naturforscher Carl von Linné, der die Kamelie nach einem Jesuitenpater und Apotheker aus Manila namens Georg Joseph Kamel benannte.

Attraktive Schönheiten aus Asien fühlen sich auch bei uns sehr wohl...



Schon im alten China und in ganz Ostasien gab und gibt es diese herrliche blühende, edle Kamelien Pflanze (Camellia japonica), die eng mit den winterharten Teestrauch Gewächsen (Theaceae) verwandt ist.

Nicht nur die Kamelien Blüte ist wunderbares Beispiel für die exklusive Pflanzen Schönheit dieser Teestrauchgewächse, die es in vielen Sorten und Farben für den Garten gibt. Ihre glänzenden, dunkelgrünen, beinahe ledrigen Kamelien-Blätter wirken auch ohne Blüten oder Blütenknospen sehr elegant.
Kamelien sind sehr langlebige, immergrüne Kostbarkeiten, als winterharte Gartenpflanzen erreichen Kamelien in ihrer Heimat durchaus Wuchshöhen von bis zu 10 m, es werden einige chinesische Camellia Exemplare auf über 1000 Jahre geschätzt!

Was Kamelien besonders mögen...



Kamelien in ihrer prächtigen Sorten Vielfalt gedeihen hierzulande am besten im Garten an einem windgeschützten, halbsonnigen bis halbschattigen Standort und als Kübelpflanzen sind Kamelien ein Augenschmaus und passen gut in kühle Wintergärten.

Gerade Kamelien als Kübelpflanzen sind hierzulande wesentlich einfacher von der Pflege, denn Sie können sie bei extremen Minus-Temperaturen schnell an einen etwas wärmeren Platz stellen. Aber bitte niemals Temperaturen über 15°C den knospenden oder blühenden Camellia zumuten!

Allgemein gilt natürlich bei der Überwinterung von 'normalen' Kübelpflanzen im Freien, dass gerade der Kübel von  unten her gut verpackt wird ( Überwinterungsvlies, Frostschutzvlies, Kokos- Schutzmatte etc...)

Das Überwintern (was in Wirklichkeit ja eigentlich die Hauptblütezeit ist und mit 'Winterruhe' nun garnichts zu tun hat) ist an einem kühlen Platz die beste Voraussetzung für eine reiche Blüte. Je nach Sorte und Art ist die Blütezeit der Camellia-Pflanzen zwischen September und Mai.

Die Kamelie braucht recht viel Licht an ihrem Standort, jedoch keine pralle Sonne und  regelmäßig Feuchtigkeit.
Dann werden Sie an dieser wundervollen Pflanzenart sehr lange Freude haben!


Keine Angst vor Knospenabwurf!



Es gibt 3 vermeidbare Ursachen für den Knospenfall bei Kamelien:

1.Temperaturen über 15°C  während der Knospen-und Blütezeit
2.Trockene Zimmerluft
3. Ballentrockenheit

Im Laufe des Sommers werden die neuen Blütenknospen angelegt und jeder freut sich dann auf einen reichen und langen Blütensegen in der sonst Blüten-armen Zeit. Da Kamelien ein leicht saures Substrat bevorzugen, sollten Sie beim Pflanzen im Garten und beim Umtopfen Ihrer Kamelie in ein größeres Gefäß unbedingt Rhododendronerde verwenden.

Gerade in den Sommermonaten sollten Sie auf ausreichende Feuchtigkeit bei Ihren Kamelien achten. Dennoch ist Staunässe selbstverständlich zu vermeiden.

Wir haben für Sie beste Kamelien Sorten ausgewählt, die Sie sehr gut im Garten verwenden können, denn diese sind ca. 4-5 Jahre alt und sind, was die Winterhärte betrifft, wesentlich robuster...

Mythos Winterhärte bei Kamelien...



Es gibt keine wirklich winterharten Kamelien!
In Deutschland sind Kamelien bedingt winterhart. Unsere Kamelien vertragen, wenn sie in den Garten ausgepflanzt werden, Temperaturen bis -12°C.

Die Pflege der Kamelien ist garnicht so schwierig, wie Sie sehen. Wenn Sie sich an die Vermeidung der drei oben genannten Punkte halten, ist Ihnen eine Blütezeit jeder einzelnen Kamelienblüte bei einer Temperatur von 6°C bis 10°C von bis zu 5 Wochen gewiß!

In chinesischen und japanischen Gärten sind Kamelien sehr symbolträchtige  Ziersträucher, so versinnbildlichen zum Beispiel die einfach blühenden Arten der Camellia japonica Harmonie, Freundschaft und auch Eleganz.

Von daher hat sich die Kamelie als 'Verschenk-Pflanze' auch hier bei uns etabliert.
Kamelien als Geschenk sind wirklich etwas Besonderes für Pflanzenliebhaber. Und wer einmal Erfolg mit 'seiner' asiatischen Schönheit hatte, ist schon bald der Sammelleidenschaft 'verfallen'. Mit unserem großen Sortiment an ausgefallenen, hübschen und robusten Kamelien nehmen wir an Ihrer Leidenschaft sehr gerne teil...

Nicht nur die Kamelien Blüte ist ein wunderbares Beispiel für die Exklusivität dieser Pflanzenart, die es in vielen Sorten und Farben hier im Pflanzenversand für den Wintergarten und Garten gibt...

Ein lohnendes Ausflugsziel...



ist die über 200 Jahre alte Kamelie im Schloß & Park Pillnitz bei Dresden. Sie brilliert mit einer Höhe von 8,60 m und einen Durchmesser von fast 11 m. Während der Blütezeit von Mitte Februar bis April trägt die Pillnitzer Kamelie Zehntausende glockenförmige und karminrote Blüten. Diese traumhafte Kamelienpflanze begeistert jedes Jahr Scharen von Besuchern!
2 Klicks für mehr Datenschutz