Neu: besuchen Sie unseren Gartenratgeber!






Mehr als 190 regionale Partner-Gartencenter finden Sie hier:   

 

Erfolgreich, gesund und nachhaltig gärtnern mit EM Mikroorganismen und Pflanzenstärkungsmitteln

Gesundes Gärtnern mit effektiven Mikroorganismen und biologischen Pflanzen-Stärkungsmitteln senkt oder vermeidet den Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel...

Seite

EM Effektive Mikroorganismen - Gutes für Boden und Teichwasser


Erfolgreich, gesund und nachhaltig gärtnern mit EM Mikroorganismen

Üppig blühende Pflanzen, gesunde Stauden und Gehölze, leckeres Obst und Gemüse – das wünscht sich jeder Gartenbesitzer. Ein gesunder Boden ist die beste Grundlage dafür, dass Ihr Traum wahr wird. Dabei helfen Ihnen EM Effektive Mikroorganismen®, kurz EM. Sie machen in den natürlichen Düngern und hochwertigen Bodenhilfsstoffen der EMIKO® Garten Serie auf einfache Weise den Boden gesund und nachhaltig fruchtbar für ein lebendiges Pflanzenparadies. Und im Gartenteich sorgen EM in den Produkten der EMIKO® Teichpflege Serie für klares Wasser, weniger Bodenschlamm, vitale Fische und Pflanzen.

Auf den Spuren der effektiven Mikroorganismen
Gesunde Pflanzen gedeihen nur auf einem gesunden Boden mit reichhaltiger Bodenflora und -fauna. Das wusste der japanische Agrarwissenschaftler Prof. Teruo Higa schon vor über 30 Jahren. Darum erforschte er die Welt der natürlichen Mikroorganismen und entdeckte schließlich eine Mischung aus hilfreichen Bakterien und nützlichen Hefepilzen, die ihre natürlicherweise im Boden vorkommenden Artgenossen bei ihren Tätigkeiten unterstützen. Diese kleinen natürlichen Helfer nannte Prof. Higa EM Effektive Mikroorganismen®. Die Liste ihrer Wirkungen ist lang: Sie reicht von der Verbesserung der Bodenstruktur und Regenerierung der Humusschicht über die Belebung des Bodens mit Klein- und Kleinstlebewesen, der Erhöhung der Wasserspeicherkapazität bis hin zu einer Verbesserung des Wachstums von Pflanzen, die zudem gesünder, aromareicher und mit wertvolleren Inhaltsstoffen gesegnet sind – und das bei höheren Erträgen und längerer Haltbarkeit. Erstaunlich, was die kleinen Helfer alles können! EMIKO® setzt auf diese Kraft der effektiven Mikroorganismen, die sich in ihrer Wirkung gegenseitig unterstützen. Sie hat natürliche und effektive Produkte entwickelt und in Flaschen abgefüllt. So können auch Sie ganz einfach die EM in Ihrem Nutz- und Ziergarten, auf Rasen, Balkon und Terrasse, im Zimmer und Gartenteich einsetzen und verwenden.

Schluck für Schluck zu gesunden, üppigen Pflanzen
Im Boden finden die Pflanzen Halt, Nährstoffe und Wasser. Milliarden von Mikroorganismen und Bodenlebewesen setzen in elementaren Prozessen seit Jahrmillionen organische Materie um, ohne die Pflanzen nicht wachsen können. Daher ist die Basis eines jeden Gartens ein biologisch aktiver Boden mit einer großen Vielfalt an Bodenflora und -fauna. In einem solchen Boden haben die bodenbürtigen Krankheitserreger keine Chance. Mit den flüssigen EM-Produkten der EMIKO® Garten Serie stärken Sie die „guten“ Bodenlebewesen und tun dem Boden als dem Herzstück Ihres Gartens auf natürliche Weise richtig gut. Die Anwendung ist denkbar einfach:
Der EMIKO® MikroDünger unterstützt als organischer Flüssigdünger mit lebenden EM Effektive Mikroorganismen® das natürliche Bodenleben und fördert vitales Pflanzenwachstum. Sein schnell verfügbarer Nährstoffanteil wird sofort von den Pflanzen aufgenommen, andere Nährstoffe werden im Boden mineralisiert und dienen den Pflanzen als Vorrat für den späteren Bedarf. 10 – 20 ml EMIKO® MikroDünger im Gießwasser erfüllen den Bedarf von Blumen, Obst, Gemüse und allen Pflanzen in Töpfen, Kübeln und Kästen. Geeignet ist er auch für Zimmerpflanzen und als Blattdünger.

Mit dem EMIKO® Garten und Bodenaktivator verbessern Sie auf natürliche Weise den Boden, ohne ihn zu düngen. Der Kulturenmix dieses Aktivators zieht Regenwürmer magisch an, sorgt für ein reichhaltiges Bodenleben und wertvoller Humus bildet sich. Die hervorragende Bodenfruchtbarkeit lässt Pflanzen aufs Üppigste wachsen und gedeihen, blühen und fruchten. Dieser gebrauchsfertige Bodenverbesserer eignet sich für den Einsatz im Gemüse- und Ziergarten, auf Rasenflächen, bei Balkon-, Kübel- und Zimmerpflanzen sowie zur Aufbereitung von Kompost.

EMIKO® EM5Forte unterstützt die Selbstschutz- und Selbstheilungskräfte aller Pflanzen. Mit dem kleinen Schluck in Gießkanne oder Sprühflasche stärken Sie Nutz- und Zierpflanzen gleichermaßen und beugen einem Befall von Schädlingen und Pilzen vor. Rosen blühen förmlich auf, auch Zimmer- und Jungpflanzen schätzen die stärkende Kraft der EM.

Der Gartenteich – vital und stabil dank EM Was im Garten der Boden ist im Teich das Wasser. Und so heißen auch im Garten-, Schwimm- und Fischteich die kleinen Helfer für klares, gesundes Wasser EM Effektive Mikroorganismen®. Die natürlichen Produkte der innovativen EMIKO® Teichpflege Serie lassen Algen erst gar nicht Überhand nehmen und verbessern den Lebensraum für Teichpflanzen, Fische und andere Wassertiere – freilich ohne jede Nebenwirkungen. Die biologischen Mikrobenmischungen aus der Flasche unterstützen das mikrobielle Leben im Teichwasser positiv, denn die effektiven Mikroorganismen stabilisieren nachhaltig das empfindliche Ökosystem Teich.

Mit der flüssigen EMIKO® Bio Teichpflege klären Sie das Teichwasser auf natürliche Weise von verschiedenen Algen und verbessern spürbar die Qualität des Wassers. In stark veralgten und trüben Teichen setzen Sie zusätzlich noch EMIKO® Bio Teichpflege PLUS ein, denn die EM lösen dauerhaft auch größte Algenprobleme. Neben diesen Allroundprodukten für die Teichpflege sind EMIKO® EM Bokashi Balls die Spezialisten: Sie sinken ins Sediment am Teichgrund, setzen beim Zerfallen die effektiven Mikroorganismen frei und bauen auf ökologische Weise zu viel Schlamm und Fäulnis ab. Dank der nützlichen Mikroben der EMIKO® Teichpflege Serie beugen Sie eutrophen Lebensbedingungen im Teich vor, damit ein Zuviel an Algen und Bodenschlamm erst gar nicht auftritt: In einem solch mikrobiell balancierten Gewässer fühlen sich Pflanzen und Tiere gleichermaßen wohl – zur Freude des Menschen.

Von Bärbel Oftring
2 Klicks für mehr Datenschutz